Jump to content
A 2018 Mid-Year Message From Storm Sondors Read more... ×

Ritze

Members
  • Content count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Ritze

  • Rank
    Newbie
  1. Ritze

    permanent ligth

    So step-down Wandler habe ich zwar gefunden. Das sind aber alles kleine "Heizkoerper". Die moechte ich eher nicht in den doch reletiv kleinen/geschlossenen Kasten packen. Ausserhalb ist auch doof, den mit etwas Feuchtigkeit schliesse ich dann potenziell den Akku kurz. Klar, ne Sicherung dazwischen koennte das auch verhindern. Aber falls es eine Rueckleuchte mit max. 60V gibt, waere es imho besser geloest.
  2. Ritze

    permanent ligth

    Okay, um die Sache zum (vorlaeufigen) Abschluss zu bringen: Es geht! :-) ABER: LEDs sind nunmal keine "Lampen" sondern haben noch jede Menge elektronische Teile davor. Zum Beispiel im einfachsten Fall irgendwelche Z-Dioden und/oder Kondensatoren... Ergibt froehlich flackerndes Blinklicht :-( Ich habe es dann schliesslich doch ans Leuchten bekommen, musste aber ein anderes Ruecklicht kaufen. Bei mir werkelt jetzt hinten ein https://www.bumm.de/de/produkte/dynamo-rucklichter/produkt/329ask.html Ich weiss, ist die Dynamo-Version. Also eigentlich nicht fuer Gleichspannung geeignet. Aber wie man B&M kennt, scheinen mit solchen Bastler zu rechnen und es klappt trotzdem. Bislang zwei Stunden im Dauerbetrieb mit obiger Frontlampe und keine Probleme. BTW: Wuerde ich nict riskieren, wenn es keine Reihenschaltung ware, die beim "Durchbrennen" ja auch die Stromversorgung zu den weiteren Verbrauchern trennt! Insofern habe ich den Hauptschalter am Akku auch erst eingeschalten, als ich mir sicher war, das es in Reihe geschaltet ist. In der Konstellation habe ich uebrigens 2*3er und fuer die Reihenschaltung dann halt nochmal mit einer 1*2er Klemmen wie von Stephan gepostet gebraucht. Wenn mir jemand verraet, wie sich hier Bilder einbinden lassen, poste ich auch gern noch ein Foto. Die Spannung faellt in der Konstellation uebrigens von 52V auf gemessen 42V. Erstmal bin ich ziemlich zufrieden, aber werde mir einen der neuen B&M-Frontstrahler zulegen. Einfach, weil die von Haus aus 6V-60V verkraften. Was mir noch fehlt, waere ein Ruecklicht im gleichen Spannungsbereich. Falls da jemand einen Tipp hat, ich verbaue es und halte Euch auf dem Laufenden ;-)
  3. Ritze

    permanent ligth

    Hach, DANKE fuer den Anstupser! Ist so natuerlich viel einfacher/besser.
  4. Ritze

    permanent ligth

    I want use a permanent light with the default batterie. Is there still any solution? If not: My idea was to use something like https://www.amazon.de/gp/product/B01N53PFGT/ref=oh_aui_detailpage_o00_s01?ie=UTF8&psc=1 because it has a power on/off switch and works with 48V. So it could get connected with something like https://www.e-bike-technologies.de/index.php/de/adapter/higo-3y-y-adapter to a cable with permanent power from the batterie. But I dont know where to connect :-( Has somebody a "Stromlaufplan". Sorry I dont know the right English term. And sorry about my bad English at all ;-)
  5. Ritze

    Ritze

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. By using this site, you agree to our Terms of Use and Privacy Policy.